ncpamixer

ncpamixer ist echt nett. Generell ist es pavucontrol, aber fuer die command line:

Die Menüs werden mit den F-Tasten (oder L/H) gewählt, mit ‘c’ erscheint das Dropdown-Menü. Eine komplette der Default-Keybindings findet man auf der Github-Seite. Beim ersten Start wird jedoch im Home ein Config-File angelegt und die Bindings lassen sich nach Belieben festlegen. Deshalb geh ich jetzt nicht auf Details ein, ist ja bereits dokumentiert.

Das ganze gibt es nicht im Debian Repo, ist jedoch gleich kompiliert. Ich hab zwar ein Debian-Package erstellt (derzeit nur Buster,bzw. habe ich es nur unter sid getestet…kann gut sein, dass es auch auf Stable problemlos laeuft.). Derzeit habe ich es aber noch nicht in unser Repo hochgeladen. Werde ich machen, wenn ich’s auf einem Stable kurz getestet hab.