gtk-Theme ohne Tools anpassen

Nichts weltbewegendes, möchte es mir aber trotzdem hier kurz “dokumentieren”:Ich würde gerne ein dunkles GTK-Theme in i3 setzen, jedoch auf lxappearance oder ähnliches verzichten. Dazu muss man nur das File ./config/gtk-3.0/settings.ini anlegen und dort das Theme festlegen [Settings] gtk-theme-name = Adapta-Nokto gtk-font-name = Sans 8 Das adapta-Theme habe ich ohne…

qemu Serial Console Switch tty

Um in einer Qemu-Serial-Verbindung auf eine Console zu wechseln (z.B. bei einem Debian Setup), verwendet man die Tastenkombination ctrl+a 1/2/c (halt was das Setup anzeigt, c startet einfach eine Console, unabhängig der bestehenden Einträge)

bitlbee

Ich kannte bitlbee zwar schon lange, aber bisher nur vom hören-sagen und hab mir da einen zentralen, fremdgehosteten Gateway vorgestellt (hatte auch nicht wirklich je danach recherchiert…), Und jetzt reg ich mich auf, dass ich das nicht schon früher angeschaut hab. Bitlbee rockt nämlich… Verbindung Als erstes verbindet man sich…

/var/lib/docker data in anderem directory

Beim P500 hätte ich gerne, dass die Docker Images etc. nicht unter /var sondern in einer nur für Docker vorhandenen Partition abgelegt werden. Nicht, dass ich da bisher irgendwelche Probleme gehabt hätte, aber mir gefällt das so einfach besser. Das lässt sich recht simpel via /etc/docker/daemon.json steuern. Docker Daemon stoppen…

Volume via terminal

Seit bald einem Jahr (!!) stand diese wunderschöne ThinkStation P500 mit 65GB RAM bei mir in der Ecke und ich war schlichtweg zu faul, meine angestaubte S20 damit zu ersetzen. Dabei sind alle Configs in git eingecheckt und ein ein kleines Script vorhanden, das die Symlinks etc macht. Heute ging…

vim: remove trailing Spaces except for Markdown

Bisher habe ich eigentlich immer alle überflüssigen Spaces beim Speichern gelöscht autocmd BufWritePre * :%s/\s+$//e Das hat auch immer perfekt geklappt. Aber bei Markdown-Files ist es recht kontraproduktiv, weil beispielsweise Zeilenumbrüche durch zwei Spaces definiert werden…. Also wäre es doch schön, das ganze beizubehalten, ausser bei Markdown-Files. Natürlich ist das…

Makefile Output unterdrücken

Um in einem Makefile den Output nicht anzuzeigen, reicht es, wenn man ein “@” setzt. Recht simpel, aber ich dokumentier’s mir trotzdem 😉 Beispiel: all: docker run ...... clean: @rm -rf ... Hier wird also der Output von rm nicht angezeigt. Und wenn ich schon grad bei Makefiles bin: ein…

Legacy Facts…

Upgrade auf Buster…und wieder die selbe Scheisse mit puppet wie immer. Diesmal sind es die “Legacy Facts” wie $::operatingsystem oder $::lsbdistrelease. Die zeigt facter nur noch an, wenn mit dem Flag –show-legacy ausgeführt. …und dann ist os.release.major ein String ?! wtf Aus if $::operatingsystem == 'Debian' and $::lsbdistrelease < '9.0'…

weechat irc login speichern

Ich hab mich immer manuell bei freenode angemeldet, falls nötig. Das ist ja nicht so schlimm /msg NickServ IDENTIFY nickname password Mit der Zeit hat es mich dann doch genervt, vorallem wenn man einen neuen Channel joinen möchte, der eine Registrierung voraussetzt. Also soll das automatisch gemacht werden /set irc.server.freenode.sasl_username…

Repository Suite-Wert geändert

Dachte mir heute morgen nichts weiter und wollte mein ThinkPad updaten und erhielt dann diese Meldung. Und tatsächlich habe ich etwa eine Stunde davor Stretch auf ‘oldstable’ und Buster auf ‘stable’ gesetzt bei uns im Repo… Das ganze kann dann aber ganz einfach gefixt werden durch Das gibt es erst…