Untertitel-Editor

Letztens hab ich mir einen Untertitel von Subscene runtergeladen. Nur leider war dieser 10 Sekunden mit meinem Video verschoben. Nicht ganz prickelnd. Da gibt’s aber den Subtitle Editor – hiermit hab ich das ganze innert Sekunden korrigiert. Einfach Untertitel-File laden, unter “Timings” die Option “Scale” verwenden und entsprechend korrigieren (First Point – New Start).