Bookmarking in newsbeuter newsbeuter & shiori

Da ich derzeit Shiori als Bookmark-Manager verwende, dachte ich, dass ich das doch auch in Newsbeuter integrieren kann…viele Links finde ich genau dort… Dazu muss man in der Newsbeuter Config als erstes mal das bookmark-cmd definieren. Newsbeuter verwende ich meistens in einer tmux-Session, das Default Keybinding von C-B ist also…

rtorrent transmission durch rtorrent ersetzt

Bisher hab ich eigentlich immer Transmission f├╝r meine Torrents verwendet und hatte auch nie wirklich etwas zu beklagen, hat st├Ąndig tadellos funktioniert. Letzthin hab ich aber mal rtorrent angeschaut und eigentlich gef├Ąllt es mir auch ganz gut. rtorrent ist ja nichts bahnbrechend neues und es ist auch schon einige Jahre…

bash insulter weil man sonst ja nix zu lachen hat...

Ach, ich mag den bash insulter irgendwie einfach. Ist doch gut, wenn ab und an mal wieder jemand sagt, dass man’s einfach nicht drauf hat.. peter@peanut:~$ ehco foobar Don't you have anything better to do?! sinnfrei und unn├╝tz. Aber egal.

pywal Colorschemes on the fly aus Wallpaper zusammenstellen

Auf unixporn hab ich ja zwar immer wieder von pywal gelesen, mir das ganze aber nie wirklich angeschaut. Bis vorletzter Woche. Und ich muss sagen, es lohnt sich und ist auch ganz schnell montiert. Das einzige Problem dabei ist: wenn’s mal montiert ist, kann man nicht mehr aufh├Âren, colorschemes mit…

shiori bookmark-manager

Ich hab ├╝ber die Zeit schon einiges ausprobiert, um meine Bookmarks etwas besser zu ordnen (Wallabag, Nextcloud Bookmarks, buku …), richtig zufrieden war ich jedoch nie und schlussendlich gabs einfach ein Textfile, wo ich mir interessante Links eingetragen hab – keep it simple… Heute bin ich jedoch auf shiori gestossen.…

versioncmp

Ganz zu Beginn: das ganze hab ich eigentlich nur aus diesem Blog geklaut, aber ich hab’s halt wie immer gern bei mir selbst dokumentiert. Die versioncmp-Funktion verwendet zwei Strings, die als Versionsnummer dienen und vergleicht diese. Das Resultat ist je nach dem -1, 0 oder 1. Das schaut etwa so…

googler / ddgr Google/DuckDuckGo-Suche im terminal

Mit googler kann man im Terminal suchen, nichts weltbewegendes, aber irgendwie doch noch vielleicht ab und an n├╝tzlich. Das ganze gibt es ├╝brigens auch f├╝r DuckDuckGo – ddgr, vom selben Entwickler.

x2x mal wieder was aus der Kategorie 'uralt, aber immer noch gut'...

Fr├╝her hab ich ab und zu Synergy verwendet, um auf den nebenstehenden Mac zuzugreifen, wenn dort etwas getestet werden musste (neuerdings gibt’s ├╝brigens den Fork Barrier, da neue Synergy-Versionen scheinbar alles ├╝ber externe Synergy-Server leiten soll, auch wenn nur im LAN genutzt… kenne aber Barrier nicht, dacht nur, dass ich’s…

virsh console

Um in virsh direkt via Konsolenzugriff auf den Gast zuzugreifen, muss man erst noch den Zugriff aktivieren. Guest Unter Debian Jessie/Stretch geht’s mit dem simplen aktivieren des Services: systemctl enable serial-getty@ttyS0.service systemctl start serial-getty@ttyS0.service Wenn man mit virt-install eine VM deployt, kann man den Zugriff mittels Argument aktivieren bei der…